Ca. 100.000 Patienten werden von 2.300 Mitarbeitern des Carl-Thiem-Klinikums Cottbus versorgt. Damit ist das CTK nicht nur das leistungsfähigste Krankenhaus des Landes, sondern auch größter Arbeitgeber in der Stadt Cottbus. Zugleich ist es Akademisches Lehrkrankenhaus der Berliner Charité. Mit über 500 Ausbildungsplätzen ist die Medizinische Schule eine der größten und wichtigsten Ausbildungsstätten für medizinische Berufe des Bundeslandes. Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus profiliert sich zunehmend zum Gesundheitszentrum in Südbrandenburg und ist Mitglied in der Einkaufsgemeinschaft Kommunaler Krankenhäuser (EKK).

Seit März dieses Jahres wickelt medical columbus erfolgreich die Bestellungen nicht nur für den Materialeinkauf, sondern ebenfalls für die Apotheke ab. Die Anbindung an das dort eingesetzte Materialwirtschaftssystem AMOR®3 der Aescudata GmbH, wurde in nur 4 Wochen von der ersten Testbestellung bis zum produktiven Auftrag umgesetzt.