Die Arbeit der Provider wird gerne als „silent commerce“ bezeichnet. Im Idealfall sehen und hören Sie nichts von uns, weil ihre Nachrichten fehlerfrei das IT-System Ihres Geschäftspartners erreichen. Bisweilen entsteht auch der Eindruck, dass der Markt als Ganzes „silent“ ist, also im Wachstum stagniert.

Wir haben das über den mc transactor gemanagte Bestellvolumen von 357 Mio. € in Q1 2014 auf 402 Mio. € in Q1 2015 steigern können – kein Dammbruch, aber immerhin ein Zuwachs von 12,5 Prozent in den letzten 12 Monaten. Wir sind sicher, auch in den kommenden Monaten weitere Zuwächse erzielen zu können.